Sonntagsfreude…

IMG_20170409_124222… mal wieder am Montag! 😀

Gestern habe ich noch dran gedacht, dass ein prima Tag für einen „Sonntagsfreude“-Beitrag war. Ja und dann wollte ich noch schnell dieses und jenes machen und schwubs war ich auf dem Sofa verschwunden. Sonntagsmüdigkeit nach einem wunderschönen Tag.

Eigentlich war alles ganz anders geplant, doch dann sind wir spontan zu einer Fahrradtour aufgebrochen. Ein kleines Stückchen über den Berg mit dem Auto gefahren (wir wollen es ja nicht übertreiben) und dann durch wunderbare Natur geradelt. Das Kind beim Mann Anhänger und ich durfte mal ganz für mich allein fahren. Sonnenschein, grüne Wiesen, schattige Bäume und viele, viele Vögel haben wir gesehen. Am Seestrand relaxt, mit dem Füßen im Wasser geplantscht, barfuß geschaukelt und auf dem Spielplatz gesessen. Anschließend Boxenstopp mit Pommes und Schorle und dann den Heimweg angetreten. Der Frühling ist einfach wunderbar!

IMG_20170409_131404

IMG_20170409_124235

Advertisements

Sonntagsfreude #13

Sonntagsfreude, dass die Blüte meiner Sonnenblume aufgegangen ist. Zwar klein, aber sehr hübsch.
Die Blume ist eine „Überlebende“ aus der letzten Vogelfüttersaison. Hat sich sehr tapfer erst im Blumenkasten gehalten, bis ich sie umgepflanzt habe und sie nun meinen Tomaten Gesellschaft leistet. Über so viel Kämpfergeist muss man sich einfach freuen!
Mehr Sonntagsfreuden gibt es bei Frau Kreativerg.

Sonntagsfreude am Dienstag (#9)

Mein Rhythmus ist ja momentan sowas von fremdbestimmt, da klappen nicht einmal mehr die einfachsten Dinge. Ich werde mich wohl erst einmal darauf einstellen müssen, dass es vorerst kürzere Beiträge geben wird, die ich vom Handy tippen kann.
Am Sonntag hatten wir hier traumhaft heisses Wetter und ich habe mal meine Sommersachen vom Boden geholt. Sonntagsfreude, weil mir mein schöner Apfelrock noch passt und ich nur noch 4 Kilo zuviel habe.