Nein!

Bevor irgendwann heute oder morgen der nächste Artikel online geht, muss ich mich mal kurz auslassen:

F*CKING      neuer Texteditor! Vielen Dank WordPress, dass der nicht mal einen Teil des Textes automatisch speichert! Und vielen Dank, dass alles weg ist, wenn WordPress sich entschließt beim Veröffentlichen abzustürzen oder sonst was.

Leute, benutzt bloß den alten Editor oder speichert IMMER! zwischen, auch wenn man „nur kurz“ was in einem Rutsch runter schreiben möchte.

Wer hat sich bloß diesen Mist ausgedacht?

Angesäuerte Grüße!

Advertisements

2 Gedanken zu “Nein!

  1. Tinka Beere schreibt:

    Ja, ich war auch sehr … überrascht. Es ist ja auch noch umständlicher, wenn Kategorien nicht mehr nach Ober- und Unterkategorien geordnet sind und das Verlinken von älteren Beiträgen scheint gar nicht mehr möglich (?).
    Zum Glück habe ich heute entdeckt, dass man noch mit der älteren Oberfläche Beiträge verfassen kann 🙂 Aber ich befürchte, es wird nicht lange dabei bleiben :/

    Lg Tinka

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s