Augenblick(e) #5

Viele Bilder – wenig Worte. Dabei quillt das Notizbuch mit Textideen über. Aber die Disziplin zum Schreiben fehlt.
Diesmal habe ich mit dem Schwarz-Weiß-Modus einer Fotoapp rumgespielt und alles zu einer Collage zusammen gestellt. Impressionen eines Dorfspaziergangs. Mir gefällt’s. 😉

Advertisements

2 Gedanken zu “Augenblick(e) #5

  1. Katja schreibt:

    Danke Dir! 🙂 Gerade das Kätzchen war im Vorbeigehen, da hab ich mich wirklich gefreut, dass es geklappt hat. Die saß nämlich hinter einem Fenster und ich wollte mich nicht erwischen lasse, wie ich in fremde Fenster fotografiere. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s