Montagsstarter 17/14

Es ist Montag Morgen und ich sitze mit einem großen Becher Tee vorm Rechner. Angezogen und Zähne geputzt. Das klingt nach „Altag“ und „normal“ und doch habe ich den letzten Wochen erfahren, dass manche Dinge doch gar nicht so selbstverständlich sind. Denn hier im Haus gibt jetzt ein kleiner Mensch den Rhythmus vor. Unsere kleine Motte hat am 2. April das Licht der Welt erblickt und seitdem dreht sich hier alles um sie. Vor allem, wann hat sie Hunger? Da wird nämlich kein Aufschub gedulded. 😉
In den letzten Wochen war es ruhig hier, denn die Motte und ich haben das Wochenbett genossen, uns ausgeruht, gekuschelt und uns kennen gelernt. Da hatte ich für Bloggen und auch ein Stück weit für das „richtige Leben“ keine Nerven übrig. Mittlerweile hat sich allerdings alles ein wenig eingespielt, der (neue) Alltag hat uns wieder und die Lust am Schreiben kommt auch zurück.

Heute geht es erstmal los mit dem Montagsstarter. Der Lückentext ist wie immer bei Martin zu finden.

 

1. Gut gemeinte Weiheiten ungefragt weiter geben – nervt total.

2. Vor mir befindet sich eine spannende Zeit.

3. Aus vielen Naturmaterialien kann man günstige und schöne Deko zaubern.

4. Ich frage mich, ob ich heute meine komplette To-Do-Liste abarbeiten kann.

5. Bald schon steht der Sommer vor der Tür.

6. Momentan bin ich sehr entspannt und das sollte noch ein Weilchen so bleiben.

7. Seid ihr auch so froh über das tolle Frühlingswetter?

8. Für diese Woche steht nichts Besonderes ganz oben auf meiner To-Do-Liste, außerdem vielleicht ein bisschen Haushalt und meine Zeit mit der Motte soll besonders klasse werden.

Advertisements

2 Gedanken zu “Montagsstarter 17/14

  1. Beo schreibt:

    Ach, war ich lange nicht mehr hier…..
    Ich gratuliere dir ganz herzlich zu deiner Motte (besser spät als niemals…..)
    Möget ihr ein gutes Leben miteinander verbringen!!
    Mein erstes Kind ist gerade ausgezogen…. und all das was du hier schreibst und zeigst habe ich noch immer so sehr im Kopf….
    Alles Liebe,
    Beate

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s