Sonntagsfreude

Kaum war ich letzte Woche wieder ins Leben zurück gekehrt, da raffte es mich gleich wieder dahin. Nun geht es anscheinend wieder aufwärts, denn ein Teil meiner Motivation ist zurück gekehrt.
Daher ist meine Sonntagsfreude heute ein längst überfälliger Ausflug zum Pferd samt run bisschen Arbeit für selbiges. Und das bei diesem wunder vollen Frühlingswetter!

Advertisements

2 Gedanken zu “Sonntagsfreude

  1. kreativberg schreibt:

    Wow – du hast ein eigenes Pferd? Das ist der Traum meiner Ältesten (wobei, sie will ja gleich zwei, damit das eine nicht so einsam ist *smile*) – eine wirklich schöne Sonntagsfreude das schöne Tier!

    • Katja schreibt:

      Vielen Dank! Ich werde es ihr ausrichten! 🙂 Nein, es ist leider nicht mein eigenes, sie ist meine Reitbeteiligung. Klar müssen zwei Pferde sein, so ist es viel schöner und man kann zu zweit ausreiten. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s