[Buchtipp] Anna Keller – Hirngespenster

 

 

 

 

Im Moment habe ich das Gefühl, gar nicht so recht zu etwas zu kommen. Irgendwie ist es immer stressig im Job, abends falle ich todmüse auf die Couch und handarbeitstechnisch fange ich viele Dinge an, schaffe es aber selten, diese zu beenden. Und wenn ich doch mal was beende, dann schaffe ich es garantiert nicht, rechtzeitig Fotos für einen Beitrag im Blog zu machen. Wie verhext!

Da ich aber wenigstens wieder etwas mehr lese, habe ich heute mal einen Buchtipp für Euch. Vor ein paar Tagen hatte Martin auf seiner Blogbar diesen Beitrag veröffentlicht, in dem auf einige kostenlose Bücher bei Amazon hingewiesen wurde.
Ich hatte mir zwei heruntergeladen, unter anderem auch „Hirngespenster 1“.

719000ee035432eb578c9d5cea733458_Cover1_216

Ich muss sagen, ich hatte vorher nicht sehr viel recherchiert, sondern einfach nur das Buch heruntergeladen und in einer stillen Minute angefangen zu lesen. Ich wurde also in eine Geschichte katapultiert ohne genaue Vorstellungen zu haben, um was es eigentlich genau geht. Und diese Geschichte fesselte mich von der ersten Seite an. Irgendwann entdeckte ich, dass es nur 70 Seiten waren und konnte nicht glauben, dass die Geschichte so bald zu Ende sein würde.
Zum Glück war sie es nicht, ich hatte eine Leseprobe erworben. Diese gibt es nicht nur kostenlos bei Amazon, sondern auch direkt bei Neobooks.
Yvonne Keller erzählt in ihrem Buch Hirngespenster die Geschichte dreier Frauen, deren Leben durch die unterschiedlichsten Umstände miteinander verknüpft sind. Der Schreibstil ist frisch und lebendig, mir gelang es schnell, mich mit einer der Protagonistinnen zu identifizieren. So fieberte ich von Seite zu Seite mit, wie es ihr wohl noch ergehen würde.
Leider endete die Leseprobe nach 70 Seiten, aber ich werde auf jeden Fall die anderen Teile kaufen. Das ist etwas, was ich ein wenig lästig finde, die Aufteilung des Buches in sechs Teile, wovon jeder Teil einzeln gekauft werden muss.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s