100 Fragen, die niemand fragt“-TAG (1)

Bei Frau Zuckerwatte bin ich die Tage über den „100 Fragen, die niemand fragt“-TAG“ gestolpert und fand den ganz lustig. Daher habe ich die Fragen gleich mal mitgenommen, mein Blog braucht derzeit mal etwas Schwung und wenn der nicht aus mir selber kommt, dann gelingt es vielleicht so.
Genau wie Frau Zuckerwatte teile ich die Fragen auf, damit es nicht zuviel auf einmal wird.
Also Manege frei für die 100 Dinge, die ihr eigentlich gar nicht über mich wissen wollt! 😉
1. Schläfst du mit geschlossener oder geöffneter Tür?
Immer mit offener Tür. Sonst komme ich mir irgendwie eingeschlossen vor.
2. Nimmst du die Shampoos und Spülungen aus Hotels mit?
Eher seltener, nur wenn die wirklich ausnahmslos gut riechen, kann das mal vorkommen.
3. Schläfst du mit deinen Jalousien oben oder runter?
Tja, ein Streitthema bei uns. Zum Glück haben wir eh keine Jalousien, allerdings ein Verdunkelungsrollo.
Der Liebste möchte es gern dunkel, aber ich wache dann morgens ewig nicht auf. Total schrecklich. Kurz gesagt:
am liebsten Jalousien oben.
4. Hast du jemals ein Straßenschild gestohlen?
Also gestohlen ist ein bisschen harter Ausdruck. Ich hab mal eins von einer Baustelle mitgenommen. War ne coole Zimmerdekoration. Nur diese blöde Lampe, die war keine gute Idee…
5. Magst du es, Post-Its zu benutzen?
Ja, auf jeden Fall. Für schnelle kleine Notizen habe ich sogar einen Post-It-Block auf die
Innenseite eines Küchenschranks geklebt. Vorteil nix fliegt rum!
6. Schneidest du Coupons aus, ohne sie dann zu benutzen?
Klar, ist das nicht der Sinn der Coupons, die auszuschneiden und dann im Geldbeutel zu vergessen?
 7. Würdest du lieber von einem Bären oder einem Schwarm Bienen attackiert werden?
Ich nehme den Bären, ein Gegner erscheint mir momentan attraktiver als tausende.
 8. Hast du Sommersprossen?
Ja, habe ich. Ganz klassisch auf der Nase. Als Kind habe ich die gehasst, denn Erwachsene fanden sie niedlich und die anderen Kinder haben mich damit aufgezogen, wenn ich die im Winter nach dem Skifahren hatte. Ganz schrecklich!
Mittlerweile habe ich mein Trauma überwunden und finde es schade, dass man die nicht mehr so sieht.
9. Lachst du immer auf Bildern?
Nö, ich kann das irgendwie nicht. Sieht dann immer so blöd gekünstelt aus.
10. Was ist die größte Sache, die du nicht abkannst?
Unehrlichkeit und schlecht hinter dem Rücken anderer reden.
11. Zählst du manchmal deine Schritte beim Gehen?
Nö. Wieso das denn?
12. Hast du jemals in den Wald gepinkelt?
Nunja, wenn man zum Frühstück zwei bis drei große Tassen Kaffee trinkt und danach einen Drei-Stunden-Ausritt absolviert, liegt das im Bereich des Möglichen.
13. Hast du jemals dein großes Geschäft im Wald erledigt?
Nicht, dass ich mich erinnern könnte.
14. Tanzt du manchmal, auch wenn keine Musik läuft?
Auf keinen Fall!
15. Kaust du auf deinen Stiften?
Früher habe ich das gemacht, die waren teilweise ganz schön angeknabbert. Mittlerweile finde ich das aber ziemlich eklig.
16. Mit wie vielen Leuten hast du diese Woche geschlafen?
Da kommen gar nicht mal sooo schrecklich viele in Frage. 😉
17. Wie groß ist dein Bett?
Klassisches Ehebett.
18. Was ist dein Song der Woche?
Och, gerade kein bestimmter.
19. Findest du es okay, wenn Jungs pink tragen?
Können Sie meinetwegen machen. Mir gefällt es nicht, aber ich habe sowieso ein gestörtes Verhältnis zu pink.
20. Schaust du immer noch Zeichentrickfilme?
Klar!
21. Was ist dein allerliebster Film?
Oh, das ist schwer zu sagen, ich habe schon viele gute Filme gesehen.
22. Wo würdest du einen Schatz vergraben, wenn du einen hättest?
Bei mir im Garten, dann würde ich den hoffentlich wieder finden.
23. Was trinkst du zum Abendessen?
Wasser, Saft-Schorle oder Tee. Wenn es ein besonderes Abendessen ist, auch gern mal einen Wein, zum Grillen Bier.
24. Worin dippst du deine Chicken Nuggets?
In gar nix. Ich esse keine armen Hühner! 😉
25. Was ist dein Lieblingsessen?
 Nudeln in Käsesauce. Macht dick und glücklich!
26. Welche Filme kannst du immer wieder schauen und liebst sie trotzdem?
Dirty Dancing und Vom Winde verweht.
27. Wer war die letzte Person, die du geküsst hast / die dich geküsst hat?
Mein Liebster natürlich, wer denn sonst?
28. Warst du jemals bei den Pfadfindern?
Nein, Pfadfinder kenne ich nur aus den Donald Duck Heften.
29. Würdest du jemals nackt in einer Zeitschrift posieren?
 Das kommt auf die Fotos drauf an.
30. Wann war das letzte Mal, dass du jemandem einen Brief auf Papier geschrieben hast?
Das ist leider schon etwas länger her. So ein bis zwei Jahre.
31.  Kannst du ein Auto volltanken?
Zum Leidwesen meines Kontostands: ja, sehr gut sogar.
32. Hast du jemals einen Strafzettel bekommen?
Schon den ein oder anderen.
33. Ist dir jemals während der Fahrt das Benzin ausgegangen?
Während der Fahrt nicht, aber es war einmal seeeehr knapp. Zu der Zeit bin ich noch zur Schule gegangen, aber es war kurz vorm Abi. Deswegen stand ein wichtiger Termin an, zudem ich auf keinen Fall zu spät kommen durfte. Und genau an diesem Tag sprang mein Auto nicht an. Ich bekam das Auto meines Vaters, mit den Worten: „Du musst noch tanken“. Habe ich aus Zeitgründen nicht gemacht und auf dem Rückweg wurde das Auto bereits kurz vor der Tankstelle immer langsamer. Der Schwung hat dann noch genau bis vor die Zapfsäule gereicht und ich habe den Tankdeckel kaum noch aufbekommen.
34. Lieblingssandwich?
 Käsebrötchen mit Käse belegt.
35. Was ist das Beste, was man zum Frühstück essen kann?
Pancakes mit Ahornsirup.
36.  Wann gehst du normalerweise zu Bett?
 Leider immer viel zu spät.
37. Bist du faul?
 Also Faul würde ich jetzt nicht direkt sagen. Mein chinesisches Sternzeichen sagt folgendes und ein bisschen was Wahres ist dran:  „Als ausgeprägte Teammenschen neigen sie dazu, dem Nichtstun zu verfallen, sobald sie allein mit sich sind.“
38. Als was hast du dich an Halloween verkleidet als du noch ein Kind warst?
Als gar nichts.Verkleiden fand ich schon immer doof und ich bin so alt, dass Halloween bei uns auf dem Dorf noch nicht gefeiert wurde, als ich Kind war.
39. Was ist dein chinesisches Sternzeichen?
Pferd.
40. Wie viele Sprachen kannst du sprechen?
Wirklich sprechen: zwei. Französisch rudimentär.
41. Hast du irgendeine Zeitschrift abonniert?
Ja, Cavallo und TextArt.
42. Was findest du besser: Lego- oder Dominosteine?
Dominosteine, die schmecken einfach besser! 😉
43. Bist du stur?
 Nein, ich nehme nur sehr schlecht andere Meinungen an.
44. Wer ist besser: Thomas Gottschalk oder Markus Lanz?
Thomas Gottschalk. Sein Gehabe ist zwar nicht so ganz meins, aber das hat wenigstens noch einen gewissen Retrocharme. Der Lanz geht mir einfach nur auf die Nerven. Meinetwegen bräuchte der gar nicht im Fernsehen auftauchen.
45. Hast du jemals eine Seifenoper gesehen?
Wahrscheinlich häufiger, als gut für mich ist.
46. Hast du Höhenangst?
Ja, irgendwie schon. Wenn ich hoch oben bin, brauche ich immer was zum Festhalten.
47. Singst du im Auto?
Ja, sehr laut und sehr schief und sehr enthusiastisch, aber nur, wenn die Lautstärke voll aufgedreht ist.
48. Singst du unter der Dusche?
Nee, lieber nicht. Außerdem hab ich morgens andere Probleme als meinen Mitmenschen mit singen zu belästigen.
49. Tanzt du im Auto?
Nö.
50. Hast du jemals eine Pistole benutzt?
Ich habe früher mal mit einem Luftgewehr geschossen. Sonst habe ich nichts mit Pistolen zu tun.
Advertisements

13 Gedanken zu “100 Fragen, die niemand fragt“-TAG (1)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s