Montagsstarter und mein Sonntag

Nachdem das Wochenende mal wieder wie im Fluge vergangen ist, ist schon wieder Zeit für den Montagsstarter. Wie immer, findet ihr den Lückentext auf Martins Blogbar.

1. Zur Hälfte ist das „neue“ Jahr schon wieder rum – unglaublich.

2. Bei mir geht es zur Zeit in die Achterbahn der Gefühle.

3. Das Wochenende ging viel zu schnell vorbei, leider.

4. Ich werde erstmal einige Arzttermine absprechen müssen.

5. Ob ich wohl das CampNaNoWriMo beenden werde?

6. Ich habe wieder eine Menge Stoff auf dem Stoffmarkt gekauft und brauche jetzt bestimmt einige Zeit um alles zu vernähen.

7. Wenn ich könnte , dann würde ich gern etwas weniger arbeiten.

8. Die erste Woche im 2. Halbjahr beginne ich mit nichts Besonderem und außerdem möchte ich versuchen, mir nicht zu viel Stress zu machen und die Woche zu genießen.

Und das war mein Sonntag:

1. ziemlich früh ins Bett gegangen 😉  2. Kaffee und Buch am Morgen vertreiben Kummer und Sorgen 3. Stoffe gewaschen und zum Trocknen aufgehängt 4. die ersten Kirschen gepflückt und genascht 5. Erdbeertörtchen mit Mini-Baisers *lecker*

 

Advertisements

2 Gedanken zu “Montagsstarter und mein Sonntag

  1. micido schreibt:

    Achterbahn der Gefühle, kenne ich und ich habe so das Gefühl, dass es gerade so einigen so geht 🙂
    Ich wünsche Dir einen schönen Montag und viel Spaß beim nähen …

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s