Sonntagsrückblicker

Da es heute Nacht endlich so weit ist und wir in den Urlaub fahren, kann ich Morgen beim Montagsstarter leider nicht dabei sein. Daher gibt es heute mal zur Abwechslung einen Sonntagsrückblicker. 🙂

Wer mitmachen möchte, findet den Lückentext für den Sonntagsrückblicker auf Martins Blogbar.

Einen schönen Nachmittag mit Shoppen und Kaffee zusammen mit meiner Mutter vetrödeln war das Highlight der letzten Woche. Außerdem war die gelungene Reitstunde am Dienstag wirklich sehr schön. Andererseits war mein geschrumpfter Kontostand alles andere als positiv. Auch Aber musste ich mich über nichts sehr ärgern. Und ein Blogartikel über einen nicht erfüllten Kinderwunsch hat mich sehr nachdenklich gestimmt. Aber wenigstens konnte ich mich über meinen letzten Arbeitstag wirklich freuen. Das Meiste konnte ich von meinen Aufgaben erledigen.

Mit meinem Buch Taberna Libraria wurde es phantastisch beim Lesen. Mit den Lumineers wurde es sehr musikalisch. Der Fernseher lief ziemlich häufig nebenbei.Viele, viele Blogs und tolle Schnittmuster konnte man auf meinem Browser sehen. Auch ging es kreativ zu und zwar mit nichts besonderem.

An meine vegane Bolognesesauce erinnere ich mich noch denn es war sehr lecker. Beim Einkauf landete viel Süßkram in meinem Wagen. Das Wetter vor der Tür ist freundlich mit viel Sonnenschein, aber kühl. Dann gab es noch den Bombenanschlag in Boston  in den Nachrichten als Thema. Und für die Gemütlichkeit habe ich Prosecco, Chips und Gummikram eingekauft .

Auf meinem Blog konntet ihr diese Woche nicht sehr viel entdecken, wobei der MMM #2 mein Lieblingsbeitrag war.

Und so war meine Woche entspannt und fröhlich , weil ich ab morgen Urlaub habe.

Advertisements

2 Gedanken zu “Sonntagsrückblicker

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s