Sommerfreud und Sommerleid

Wer kennt das nicht, die ersten Sonnenstrahlen lachen vom Himmel, selbiger ist hellblau gefärbt und mit schönen Wattewölkchen garniert. Sofort fühlt man sich in Sommerlaune versetzt, ganz Deutschland reißt Türen und Fenster auf um das Licht in die dunklen Häuser zu lassen und freut sich des Lebens. Ganz Deutschland? Mitnichten, in einer Dachgeschosswohnung irgendwo im Nirgendwo Norddeutschlands spielt sich an solch einen Tag folgende Szene ab:
Fenster und Türen wurden weit geöffnet und die Bewohnerin erfreut sich an dem tollen Sommerwetter

das Türschloss klackt die Bewohnerin freut sich: „Hallo Schatz!“

irritierte Blicke treffen die Bewohnerin, mustern die offene Tür und das tolle Sommerwetter, es folgt die Frage: „Weshalb ist es hier nicht verdunkelt?“

„Häh? Was? Wieso das denn?“ Bewohnerin ist jetzt ebenfalls irritiert und denkt bei sich (wir sind doch nicht im Krieg, oder was) hütet sich aber das laut auszusprechen

es folgen endlose Tiraden wieso, warum und weshalb die Sonne auf jeden Fall ausgesperrt werden MUSS. Aha, naja, meinetwegen, ist ja eh gleich abends. Nur am Abend lauert die nächste Gefahr, wovon die die Bewohnerin bisher noch nichts weiß, es aber gleich erfährt. Die Szenerie ist ähnlich, wir ersetzen den Sonnenschein einfach mal durch Mondlicht mit lauem Lüftchen. Die Bewohnerin befindet sich mitsamt Laptop auf dem Balkon und genießt die frische Luft. Plötzlich die entsetzte Feststellung von drinnen: „die Fenster sind ja gar nicht zu“ Richtig beobachtet, es befinden sich noch Bewohner auf dem Balkon. „Aber dann kommen ja Mücken rein“ Kann sein, und? „Dann können wir heute Nacht nicht schlafen!“ Seufzend klappt die Bewohnerin ihr Laptop zu und trollt sich nach drinnen, nicht ohne zu überprüfen , ob alle Fenster geschlossen sind und Sonnenschein und Mücken sich auf der anderen Seite befinden.

Advertisements

2 Gedanken zu “Sommerfreud und Sommerleid

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s